Kraft des Lachens
Info/Preis/Flyer
Lachyoga in Bad Sachsa Teilnahmebedingungen Wirkung Zweifel?
Lachyoga-Sitzung Lachyoga-Mobile Lachyoga-Berufsleben
Videos über Lachyoga Videos über Hooponopono Videos über Gibberisch
Bücher/DVD Geschichte Weltlachtag Botschaft- Madan Kataria
Weltlachtag Botschaft- Madan Kataria
Fragen & Antworten
Enfernung Links Fahrt
Über mich und meine Begegnung mit Lachyoga!

Isabel Scheer,

geboren bin ich 1966 in Brasilien, im Sternzeichen des Schütze und lebe seit 1996 in Deutschland. Mein Ausbildung für lachyoga-Leiterin  nach Dr. Kataria, habe ich in der Lachschule Hof Miel in Lienen erlacht. Ich gebe Lachyoga-Sitzung vom ganzen Herz mit Leib und Seele, für alle Menschen, die sich für das Lachen ohne Grund interessieren.

 

Meine Geschichte!

 

Von Lachyoga habe ich zum erstmals Anfang 2010 im Radio gehört. Ich habe sofort in Internet mehr darüber recherchiert und sehr viele Filme hierzu angesehen. Ich war begeistert von den Indern, die mir da scharenweise entgegenlachten. Ich lachte selbst sehr gern und viel. Bevor ich mit Lachyoga angefangen habe, war ich mitten in einer Krise, in der ich das Lachen verloren hatte. Als ich Lachyoga angewendet habe, war ich sehr begeistert und positiv überrascht, es war goßartig! Diese Veränderung, die ich sofort erlebt habe, hat mir meine Lebensfreude wiedergegeben. Sofort stand mein Entschluss fest, diese Technik schnellst möglich zu erlernen.

 

Bei der Lachschule Hof Miel (http://www.lachlehrerin.de)

in Lienen bei Ösnabrück, habe ich meine Ausbildung zur Lachyoga-Leiterin nach Dr. Kataria absolviert. Durch die positive Veränderung in meinem eigenen Leben ist in mir das Bedürfnis geweckt, diese Erfahrung ehrenamtlich weiterzugeben - im meinem eigenen Lachclub in Wieda (gegündet in Februar 2012), sowie in Lachyoga-Sitzung, in Vorträgen, in Workshops für verschiedene Zielgruppen und in  auch durch Firmentrainings. 

 

Meine Erfahrung mit Lachyoga!

 

Eine neue Bewusstseins-Ebene, wie erwartet, war die unmittelbare Erfahrung von Lachyoga für mich äußerst erheiternd, fröhlich und ausgelassen. Überrascht hat mich der Effekt von Lachen in Kombination mit Stille und Yoga-Atemtechniken. Noch nie hatte ich mich auf einer so heiteren und gleichzeitig so tiefen, ruhigen Bewusstseinsebene angesprochen gefühlt.

Mehr Energien, Glück und Zufriedenheit im Hier und Jetzt.
 

 

Bereits während des Lachyoga-Seminars mit meiner Lachyoga-Lehrerin Renate Schulze Bremer und Lachyoga-Leiterin Sylvia Malinka wurde mir die stark verbindende Wirkung von Lachen in der Gruppe bewusst. In der Seminargruppe, die aus völlig unterschiedlichen TeilnehmerInnen bestand, gab es weder Außenseiter noch eine Grüppchenbildung. Das gemeinsame Lachen führte zu einer spontanen Herzlichkeit, die ich vorher noch nie zwischen einander unbekannten Menschen gesehen hatte, jetzt aber immer wieder in meinen Lachgruppen erleben darf.


Eine neue Dimension an Kommunikation


Meine Rückkehr vom Lachyoga-Seminar in den Alltag fühlte sich an wie das Umschalten von Farb- auf Schwarzweiß-Film. Ich konnte kaum glauben, dass all diese Gesichter voll Stress, Ernst, Langeweile und Traurigkeit vorher meinen Alltag selbstverständlich begleitet hatten. Jetzt konnte ich einen bunten Blumenstrauß an Lachen und Freude dieser grauen Welt entgegensetzen und mir wurde klar, dass die Erfahrung von Lachyoga nicht nur eine schöne Erinnerung für mich allein bleiben würde, sondern eine Aufgabe für die Zukunft bedeutet.

 

Meine gute Stimmung hielt nicht nur wochenlang nach der Lachyoga-Ausbildung an, sondern bis heute...:-)

Wie sehr Lachyoga meine persönliche Lebensqualität und Gesundheitl gesteigert hat, wurde mir erst mit der Zeit bewusst. Während ich zuvor auf Ziele hingearbeitet habe und dabei verleitet war, meine Zufriedenheit in der Zukunft zu sehen, gelingt es mir jetzt besser, meine Ziele zu erreichen und dabei auch den Augenblick bewusster und zufrieden zu erleben und genießen!

Lachyoga hat mir geholfen und hilft mir täglich, negative Reaktionen auf weniger wichtige Dinge sensibler wahrzunehmen, darüber zu lachen und sie durch positive Verhaltensweisen zu ersetzen. Lachyoga hat meinen Anteil an positiven Gedanken und Emotionen erheblich erhöht, ich lache mehr und freier als vorher, ärgere mich weniger und kann besser mit Stress umgehen. Wenn ich mich kraftlos fühle und müde bin, hilft mir Lachyoga, mich mit frischen Energien neu aufzutanken.

 

Lachyoga hat mein Leben sehr bereichert  und diese wertvolle Erfahrung möchte ich gerne weitergeben!

Ich freue mich sehr auf Sie!